Browsing All Posts filed under »Rassismus«

Hört auf zu hassen.

Juni 10, 2013

0

… vielleicht könnt ihr euch dann auch selbst besser leiden. Diskriminierung ist alltäglich. Besonders beliebt ist sie bei Menschen die das „right-planet-syndrom“ haben, Menschen die davon ausgehen dass sie zur richtigen Zeit auf dem richtigen Planeten geboren wurden. Das ist an sich eine schöne Sache, wird aber zum hässlichen Problem wenn sie gleichermaßen der Meinung […]

Das Gegenteil von gut ist gut gemeint – Rassismen in der Sprache

Mai 19, 2011

0

Bei aller Redefreiheit ist es wichtig, dass wir darauf aufpassen was wir sagen und über wen. Denn mit bestimmten Wörtern oder Phrasen sorgen wir selbst dafür, dass sich jemand, der Teil dieser Gesellschaft ist, nicht so fühlt. Jede/r von euch kennt Beispiele, Situationen in denen FreundInnen mit nicht-deutschem Hintergrund mit unschönen Bezeichnungen bedacht wurden, daher […]

Die Freiheit, blöd zu sein

Februar 28, 2011

0

Schweigen ist Teil unserer Kultur und Kommunikation. Es kann unterschiedliche Bedeutungen haben. Wir schweigen zum Beispiel, um unsere Zustimmung oder Ablehnung auszudrücken. Wir schweigen auch, wenn wir glauben dass Reden unangenehme Konsequenzen für uns hat. Einige Redensarten unserer Sprache sind lebendige Relikte von Zeiten, in denen in unseren Breitengraden solche Konsequenzen nicht ganz so selten […]

Deutschland, deine Farben

Juni 25, 2010

0

  Jogis Elf kickt sich in die Herzen der Nation. Die Rede ist von der ersten deutschen „Internationalmannschaft“. Erleben wir einen Wandel hin zu einer unverkrampft neuen, deutschen Identität? Nachdem viele ihre Deutschlandflaggen schon beim Eurovision-Song-Contest aus dem Keller holten, flattern jetzt deutschlandweit eine Vielzahl schwarz-rot-gelber Fetzen von den Balkonen oder schmiegen sich um Autoantennen. […]

Mit Hüpfburgen gegen den Weltfrieden

Januar 29, 2010

0

Brennpunkt NPD: Die Perspektivlosigkeit vieler wird von Rechtsextremen gerne instrumentalisiert. Für die NPD werden Abstiegsängste Mittel zum Zweck, um das Wort „sozial“ zu nationalisieren. Ein Handeln gegen Rechts ist notwendiger denn je. Schon im Jahr 2005 sorgte die NPD in Hessen für ungläubiges Staunen, als sie in einem Wahlwerbespot die eigenen Wähler (unfassbar: verkörpert von […]

Wer keinen Lärm macht, wird auch nicht gehört

November 20, 2009

0

 Füreinander, gegeneinander, meine Welt, dein Geschlecht: Wie gerecht ist die Gesellschaft? Darüber diskutierten Jugendliche und Berliner Abgeordnete in einer Diskussionsgruppe auf dem 9. Berliner jugendFORUM im Abgeordnetenhaus Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich. So steht es zumindest in Artikel 3 des Deutschen Grundgesetzes. Und so steht es auch auf dem 9. Berliner jugendFORUM am […]